Rhinoplastik (Nasenästhetik)

Home Rhinoplastik (Nasenästhetik)

Nasarekonstruktive Nasenchirurgie, d.h. Rhinoplastik, ist ein chirurgischer Eingriff, der durchgeführt wird, um Fehlbildungen und Defekte des Nasengerüsts und des Weichgewebes der Nase zu korrigieren; korrekte Nasenfunktionsstörungen; oder die Nase umformen, um sie ästhetisch schöner aussehen zu lassen. Dank Rhinoplastik kann die Größe der Nase verändert werden, Nasenseptumabweichungen können eliminiert werden, die Nasenlöcher können verengt werden, der Winkel zwischen Nasenbasis und Oberlippe kann verbessert und die Nasenspitze angehoben und umgeformt werden. Alle diese Verfahren, die auf Ihrer Nase durchgeführt werden sollen, sollen die Form Ihrer Nase mit Ihrer gesamten Gesichtsstruktur harmonieren lassen und die Defekte Ihrer Nase dauerhaft korrigieren. Bei Bedarf werden strukturelle Defekte, die die Atmungsfunktion Ihrer Nase behindern, korrigiert und Atemwege auch mit Rhinoplastik geöffnet. Rhinoplastik ist definitiv ein chirurgischer Eingriff, bei dem Wissenschaft und Kunst zusammenkommen.

Sie werden keine Schmerzen während des Rhinoplastik-Verfahrens unter der Wirkung der Anästhesie fühlen. Nach der Operation erhalten alle Patienten mehrere Tage lang Schmerzmittel. Sie können Schwierigkeiten beim Atmen in der ersten postoperativen Nacht haben. Allerdings können Sie nach der Entfernung der intranasalen Nasendressings in der Nase bequemer atmen. Intranasale Verbände können am nächsten Tag nach der Operation entfernt werden. Danach werden Sie keine Schmerzen und Beschwerden mehr spüren.

Es gibt eine niedrigere Altersgrenze für Rhinoplastik. Dieser Grenzwert liegt bei Frauen bei 17 und bei Männern bei 18. Es gibt keine Altersobergrenze für Rhinoplastik. Wenn Sie eine schwere Nasenverstopfung bei Kindern beobachtet wird, und wenn diese Situation ihre Entwicklung stört, kann ein chirurgischer Eingriff in einem frühen Alter durchgeführt werden.

Ja, Sie können sowohl Ihr Nasenatmungsproblem lösen und die Form Ihrer Nase für ästhetische Zwecke während der gleichen Rhinoplastik-Operation korrigiert bekommen. Sie können Ihre Nase umgeformt bekommen, um sicherzustellen, dass es harmonisch mit Ihrem Gesicht aussieht, und ermöglicht auch eine angenehme Atmung.

Wie Sie wissen, hinterlässt jeder Schnitt auf der Haut eine Narbe. Jedoch, diese großen chirurgischen Narben, die Ihnen in den Sinn kommen, wenn Sie den Begriff “chirurgische Narbe” hören, wird nach Rhinoplastik nicht existieren. Jeder Schnitt und jede Naht in der Rhinoplastik sind unsichtbar, weil sie sehr sorgfältig gemacht werden. Rhinoplastik-Operationen können auf zwei Arten als offene und geschlossene Vorgänge durchgeführt werden. In einem geschlossenen Betrieb sind Schnitte nicht sichtbar, da sie in der Nase gemacht werden. Eine offene Rhinoplastik-Operation wird eine kleine Narbe auf Nasenbasis leben. Wenn es eine Bedingung gibt, die eine offene Operation erfordert, wird der Patient im Voraus ordnungsgemäß informiert.

Sie werden in der Lage sein, nach Hause zu gehen und Ihr normales Leben unmittelbar nach der Rhinoplastik fortzusetzen. Nach der Operation können Sie mit dem feinen Silikon, das Sie in die Nase geben, leicht atmen. Sie können unter unserer Aufsicht für etwa eine Stunde nach Ihrer Rhinoplastik-Operation bleiben, und dann werden Sie in der Lage sein, nach Hause mit Ihrem Begleiter zu gehen. Dennoch empfehlen wir Ihnen, den ersten postoperativen Tag unter unserer Aufsicht im Krankenhaus zu verbringen.

Fragen Sie den Arzt?

    Live Support
    Eine Konversation Beginnen
    Hallo! Klicken Sie unten auf eines unserer Mitglieder, um auf WhatsApp zu chatten