Laden, bitte warten...

Das Problem des Augenbrauenverlustes, das häufig bei Frauen auftritt, wird in den meisten Fällen dauerhaft. Permanentmake etc. wird in der Regel als Lösung betrachtet. Die natürlichste Lösung für dieses Problem ist jedoch das Augenbrauentransplantationsverfahren.

Männer haben nur Haarausfall. Jedoch, Frauen leiden auch an Alopezie-Problem in Augenbrauen und Wimpern. Augenbrauenverlust (Madarose) betrifft eine von 100 Frauen. Es ist wichtig, auf Augenbrauenverlust Problem zu zahlen. Andernfalls kann ein irreversibler Prozess erlebt werden.

Die in der Behandlung verwendeten Medikamente können vorübergehenden und dauerhaften Augenbrauenverlust verursachen. An diesem Punkt kann die Augenbrauentransplantation eine Lösung sein.

Es gibt verschiedene Ursachen für Augenbrauenverlust. Dazu gehören:
Der Hauptfehler ist das Zupfen der Augenbrauen,
Gesundheitsprobleme der Person.

Zuallererst sollten Sie zu einem Dermatologen gehen. Die zugrunde liegende Ursache für Augenbrauenverlust sollte untersucht werden. Denn Das Abwerfen kann oft mit Fehlern des Einzelnen verbunden sein. Darüber hinaus können Krankheiten und Medikamente verwendet, augenbrauen Haarausfall verursachen. Daher sollte ein Dermatologe verwiesen werden.

Sie sollten die von Ihrem Arzt empfohlene Behandlung mindestens 6 Monate fortsetzen. Wenn es keine positive Entwicklung in diesem Prozess gibt, bleibt eine Lösung. Diese Lösung ist Augenbrauentransplantation. Für diese Methode ist jedoch keine Eile erforderlich. Es ist wichtig, dass Sie eine ernsthafte Forschung im Voraus zu tun. Andernfalls können Sie das Verfahren durch die Personen ohne ausreichende Erfahrung haben. Als Ergebnis können lästige Ergebnisse auftreten.

Die FUE-Technik wird bei der Augenbrauentransplantation eingesetzt. Der Eingriff wird unter örtlicher Anästhesie innerhalb von 3 bis 4 Stunden abgeschlossen. Die Wurzeln, die während der Augenbrauentransplantation aus dem Hals gesammelt werden, werden verwendet. Transplantationswurzeln sollten in einem bestimmten Winkel aus einer bestimmten Richtung transplantiert werden. Der aktuelle Winkel auf Haarfollikel beträgt 45 Grad. Jedoch, Wurzeln werden von der Haut in einem durchschnittlichen Winkel von 10-15 Grad während der Augenbrauentransplantation entfernt. Augenbrauentransplantationen sollten daher von Spezialisten durchgeführt werden.